6 Juni 2017 in Allgemein
Am 01.06.2017 durfte die Stiftung ca. 50 Teilnehmer/innen des 1. Fachforums im Projekt „Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste (BAP)“ des Landessportbundes NRW begrüßen.
5 Mai 2017 in Allgemein, Kniekontrolle
Jährlich ereignen sich in Deutschland über zwei Millionen Sportverletzungen.
v.l.: Seong-Beom LEE (Assistent Manager), Claus Weingärtner (Stiftungsvorstand), Marie Garling (Stiftungsmitarbeiterin), Tae-Kang ROH (Secretary General), Minki SON (Manager) und David Schulz (Stiftungsvorstand)
4 April 2017 in Allgemein, Kniekontrolle
Die mit der Stiftung nahezu namensidentische Organisation bietet in Süd-Korea umfangreiche Maßnahmen zur Sportunfallprävention vor allem in den dort weit verbreiteten Sportarten Badminton, Wandern, Bergsteigen, Taekwondo sowie im allgemeinen Schulsport.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz – Präsentation beim Freiburger Kreis

Vortrag beim Frühjahrsseminar der Arbeitsgemeinschaft größere deutscher Sportvereine

31 März 2017 in Allgemein, Kniekontrolle
Heute hielt Claus Weingärtner, Vorstand der Stiftung Sicherheit im Sport, beim Frühjahrsseminar des Freiburger Kreises einen Vortrag zum Thema „Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz“.

Parlamentarisches Gespräch

Stiftung im Gespräch mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages

30 März 2017 in Allgemein, Kniekontrolle
Am 30. März 2017 stellten der Kuratoriumsvorsitzende Franz Müntefering, Kuratoriumsmitglied Jürgen Fischer (BISp) und die Vorstände Claus Weingärtner und David Schulz einer Reihe von Mitgliedern verschiedener Ausschüsse und aller Fraktionen des Deutschen Bundestages die Stiftung und die Thematik Sportverletzungen und deren -prävention vor.
16 März 2017 in Allgemein, Kniekontrolle
Die Behindertensportgemeinschaft Borgentreich e.V. bietet in Kooperation mit dem Seniorenzentrum Borgentreich Bewegung und Sport für ältere Mitbürger/innen an, um zur Lebensqualität der Bewohner/innen des Seniorenzentrums, wie auch der im Umfeld lebenden Älteren beizutragen.
11 März 2017 in Allgemein, Kniekontrolle
Mit über 500 Teilnehmenden ist die Kommunikations- und Arbeitstagung des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen eine der größten Netzwerktagungen der Sportorganisationen.
v.l.n.r.: David Schulz, Prof. Dr. Jens Kleinert, Dr. Peter Stehle, Dr. Thomas Henke, Klaus Möhlendick, Prof. Dr. Sven Dieterich, Dr. Heinz Hundeloh, Claus Weingärtner
10 März 2017 in Allgemein
Unter Vorsitz von Prof. Dr. Jens Kleinert tagte am 06. März der Beirat der Stiftung Sicherheit im Sport.
24 Februar 2017 in Allgemein, Kniekontrolle
Ein wichtiges Ziel der Stiftung ist es, auf die Thematik von Sportunfällen und Sportverletzungen hinzuweisen, und so die Grundlage dafür zu schaffen, dass Präventionsmaßnahmen in allen Settings des Sports implementiert werden.
V.l.n.r.: Claus Weingärtner (Vorstand), Michael Palmen i.V. von Jürgen Fischer (Bundesinstitut für Sportwissenschaft), Reinhard Rawe (Landessportbund Niedersachsen), David Schulz (Vorstand), Dr. Mani Rafii (BARMER), Franz Müntefering (Bundesminister a.D.), Prof. Dr. Axel Schölmerich (Ruhr-Universität Bochum), Ilja Waßenhoven (Sporthilfe Nordrhein-Westfalen), Martin Wonik (Landessportbund Nordrhein-Westfalen), Dr. Holger Niese (Deutscher Olympischer Sportbund) (Es fehlen: Prof. Dr. Heiko Strüder (Deutsche Sporthochschule Köln) und Manfred Wothe (Europäische Sportakademie Land Brandenburg)
10 Januar 2017 in Allgemein
Am 09. Januar kam das Kuratorium der Stiftung in Wuppertal zu seiner dritten Sitzung zusammen.