4 August 2017 in Allgemein

Stiftung baut politische Kontakte weiter aus: Treffen mit MdL Fabian Schrumpf.

Stiftungsvorstand Claus Weingärtner traf sich Ende Juli mit dem neu gewählten Direktkandidaten im Landtag NRW, dem 34-jährigen Fabian Schrumpf, CDU aus Essen-Heisingen zu einem ersten Kontaktgespräch.  Die Bewegungsförderung ist dem Landtagsabgeordneten ein besonderes Anliegen. Im Rahmen dieser legt er Wert auf die Sicherheit bei Bewegungsangeboten der verschiedenen Zielgruppen. Insbesondere betont er die stärkere Beachtung der Vorbeugung von Sportverletzungen und -unfällen bei Kindern in Kitas, aber auch beim Sport der Älteren.

Als Mitglied des Landtages und verschiedener Ausschüsse wird er das Thema einbringen und die Stiftung bei der Kontaktaufnahme zu direkt zuständigen Politikern und Ministerien unterstützen.

Die Stiftung freut sich auf den weiteren Austausch!