2 Oktober 2017 in Allgemein, Kniekontrolle

Zum 01.11.2017 suchen wir eine/n Sachbearbeiter/in in Teilzeit für unsere Geschäftstelle in Bochum.

Es erwartet Sie ein interessantes, selbstständiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Sie unterstützen den Vorstand sowie die Gremien der Stiftung SICHERHEIT IM SPORT in ihrer Arbeit, sind Ansprechpartner auf der Geschäftsstelle und arbeiten bei der Buchhaltung sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit mit.

Sie sollten u.a. Organisationstalent, Flexibilität sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit mitbringen.

In der Stellenauschreibung finden Sie weitere Informationen zu den Aufgaben und dem gewünschten Profil.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen und Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte (digital) bis 15.10.2017 an: info@sicherheitimsport.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!