Dr. Gernot Jendrusch

Dr. rer. nat. Gernot Jendrusch, Biologe und Sportwissenschaftler, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sportmedizin und Sporternährung der Ruhr-Universität Bochum. Seine Arbeitsschwerpunkte sind u.a. sinnes- und wahrnehmungsphysiologische Aspekte im Sport, Bewegungskoordination, Wahrnehmungsschulung und Sicherheit im Sport. Er ist wissenschaftlicher Betreuer zahlreicher Nationalteams/Bundesligisten im Bereich „Sehleistung und Wahrnehmung im Sport“ und Dozent bei zahlreichen (Sport-)Fachverbänden.