Dr. Holger Niese

Dr. Lars Holger Niese, Justitiar des Deutschen Olympischen Sportbundes e. V. (DOSB) Dr. Holger Niesegeb. am 28.05.1962 in Trier, evangelisch, verheiratet, drei Kinder

Ausbildung

  • 1981: Abitur, Wittlich
  • 1983-1989: Studium der Rechtswissenschaften, Bonn
  • 1989: Erstes jur. Staatsexamen, Düsseldorf
  • 1990-1993 Juristisches Referendariat, Koblenz und Ergänzungsstudium Betriebswirtschaftlehre, Hagen (Fernuniversität)
  • 1993: Zweites jur. Staatsexamen, Koblenz
  • 1997: Promotion zum Dr. jur., TU Chemnitz

Beruflicher Werdegang

Bezüge zum Thema Sicherheit im Sport

  • 12/05 – heute: Verwaltungsberufsgenossenschaft, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Träger der gesetzlichen Unfallversicherung – Mitglied des Vorstandes
  • 12/05 – heute: Verwaltungsberufsgenossenschaft, Satzungsausschuss – Alternierender Vorsitzender
  • 12/05 – heute: Verein für berufsgenossenschaftliche Heilbehandlung e.V., Heidelberg (Träger Kliniken in Ludwigshafen und Tübingen), Vertreterversammlung – Mitglied
  • 09/06 – heute: Verwaltungsberufsgenossenschaft (Bezirksverwaltung Mainz), Mainz, Mitglied des Rentenausschusses 3
  • 09/08 – heute: Verein für berufsgenossenschaftliche Heilbehandlung e. V., Frankfurt a.M. (Träger Unfallklinik in Frankfurt), Vertreterversammlung – Mitglied
  • 03/14 – heute: Verwaltungsberufsgenossenschaft, Präventionsausschuss – Mitglied